Wellbeing Gästehaus Burghof Stauf 

Ein Projekt in Mitarbeit bei naumannarchitektur

Umbau eines ehemaligen Kinderheims zum Gästehaus.
Ein Flügel des lange leerstehenden Kinderheims wurde grundsaniert und in 15 Gästezimmer mit 1-2 Betten eingeteilt. Die klassischen Züge des Gebäudes, wie das runde Treppenhaus, sowie die Sandsteinleibungen der Fenster blieben erhalten. Die Gäste, die im Haus Meditationskurse und Retreat Programme wahrnehmen können, sind auf dem ehemaligen Burgberg weit weg vom Alltag. Dieses Konzept wurde auch in den Zimmern durchgesetzt: Ein Baumstamm, ein Bettmöbel, das gleichzeitig auch Sitzmöglichkeit bietet und eine Leuchte- angelehnt an die minimalistische Mönchszelle. Die roten Textilkabel durchbrechen die Einfachheit mit ihrem Linienspiel und bringen den Strom ohne Eingriff in die Mauern an ihren Platz. Eine Herausforderung waren die Badezimmer und Versorgungsschächte, die im Gebäude neu verteilt werden mussten ohne Raum der kleinen Zimmer weg zu nehmen.




Projektgröße: ca 1000 m2

Fotograf: Stefanie Naumann

Bauherr: Wellbeing Gästehaus Burghof Stauf GmbH

Copyright: In Mitarbeit bei naumannarchitektur